Erstes Projekt der Stiftung in 2020 findet in Altenburg statt

Unsere Galerieräume in Altenburg bei Leipzig. 90 helle Quadratmeter.
Unsere Galerieräume in Altenburg bei Leipzig. 90 helle Quadratmeter.

 

Liebe Freunde unserer Kunststiftung,

Liebe Kollegen,

unser erstes Projekt wird im Spätherbst 2020 in eigenen großzügigen Galerieräumen in Altenburg, in der Nähe des historischen Marktplatzes stattfinden. COVID-19 hat unsere Kulturwelt gerade zur Passivität gezwungen, doch wie viele meiner Kollegen, so arbeite auch ich im Hintergrund weiter als Künstlerin und als Stifterin. Wir sind guter Dinge und hoffen, dass wir im Spätherbst unsere erste Gemeinschaftsausstellung zeigen können. Dafür haben wir nun eigene helle Galerieräume mit einer Fläche von 90 Quadratmetern. Sie liegen in der thüringischen einstigen Residenzstadt Altenburg bei Leipzig. Geplant ist eine Gruppenausstellung mit rund 15 Künstlern. Weitere Informationen finden Sie in kürze hier in unserem Blog. Eine produktive Zeit, alles Gute für Ihre Gesundheit wünscht Ihnen Brigitte Siebeneichler!


 

Dear friends of our art foundation,

Dear colleagues,

Our first project will take place in late autumn 2020 in our own gallery space in Altenburg, near the historic market square of the town. COVID-19 has just forced our cultural world to passivity, but like many of my colleagues, I continue to work in the background as an artist and as a founder. We are in good spirits and hope that we can show a first group exhibition in late autumn in our own bright gallery rooms with an area of 90 square meters. Altenburg is the former residence city of Thuringia, near Leipzig. A group exhibition with around 15 artists is planned. A creative period and all the best for your health, Brigitte Siebeneichler!